An orange circle and a purple circle represent connectivity.

TORONTO, ON, 31. OKTOBER 2022 – Anlässlich des fünfjährigen Bestehens und zum Auftakt der sechsten Staffel von Transit Unplugged interviewt Paul Comfort, Gastgeber des beliebten Podcast und ein Transit-Jünger, in einer besonderen Jubiläumsfolge Rich Davey, Präsident von New York City Transit, New York MTA – einem der größten und komplexesten öffentlichen Verkehrssysteme der Welt. Die Folge wird am Mittwoch, dem 2. November, auf allen wichtigen Podcast-Plattformen ausgestrahlt.

In diesem Interview sprechen Paul und Rich über den aktuellen Stand des Nahverkehrs in New York City, die Erholung der Fahrpreise, die Bedeutung des Nahverkehrs für die Mobilität in New York City und die Pläne für Stauzonen in New York City. Als leidenschaftlicher Verfechter des Nahverkehrs ist Rich davon überzeugt, dass der öffentliche Nahverkehr ein wesentlicher Bestandteil jeder Stadt ist:

„Der öffentliche Nahverkehr ist ein Menschenrecht, und wir müssen ihn in diesem Sinne betrachten. Er ist genauso wichtig wie Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienste. Wenn wir glauben, dass dies ein Weg ist, die Treibhausgasemissionen zu reduzieren und den Klimawandel in den Griff zu bekommen, und dass wir den Arbeitnehmern an vorderster Front einen wichtigen Dienst erweisen, dann müssen wir es auch so behandeln.“ – Rich Davey, aus seinem Interview mit Paul Comfort

Staffel 6 baut auf dem Erfolg von Staffel 5 auf, in der Interviews mit führenden Vertretern des öffentlichen Nahverkehrs wie MJ Maynard (Las Vegas RTD), Kevin Quinn (Translink), Laura Koprowski (TARTA), Terry White (King County Metro), Adelee Le Grand (HART), Steve Poftak (MBTA), Eulois Cleckley (Miami-Dade County Dept. of Transportation), Melinda Metzger (Pace Suburban Bus), Jen Shepard (Uber), Charlotte Shaw (Birmingham-Jefferson County Transit Authority), Henry Li (SacRT), April Rai (COMTO), Michelle Bouchard (Caltrain), Vernon Everitt (Transport for Greater Manchester) und zwei der Preisträger des Mass Transit 40 Under 40 Award – Hofi Ull Azum (KCATA) und Brittney M. Farr (DCTA) geführt wurden.

In diesem Jahr feiert Transit Unplugged seinen 200.000 Download. Der Podcast verfügt über 225 Episoden und wächst weiter.

Auch in der sechsten Staffel werden jeden Mittwoch die besten und klügsten Köpfe des öffentlichen Nahverkehrs aus der ganzen Welt vorgestellt. Die erste Folge von Staffel 6 wird am Mittwoch, 2. November, um 9.30 Uhr ET mit Rich Davey ausgestrahlt. Im Anschluss an die Premiere von Staffel 6 bietet Transit Unplugged ein spezielles zweiteiliges Interview mit dem Verkehrsberater Jarrett Walker. Zukünftige Episoden der Staffel 6 umfassen: Laura Hendricks, CEO von Transdev, die Preisträger des Mass Transit 40 Under 40 Awards, sowie ein Rückblick auf das Jahr im öffentlichen Nahverkehr und eine Diskussion über die Zukunft.

Über Transit Unplugged
Transit Unplugged ist der weltweit führende Podcast für Führungskräfte im Nahverkehrsbereich. Transit Unplugged und Transit Unplugged TV werden in über 100 Ländern auf der ganzen Welt gehört und von Paul Comfort moderiert, einem Jünger für den öffentlichen Nahverkehr und Autor mehrerer Bestseller über den Wandel des öffentlichen Nahverkehrs. Jede Woche werden in Transit Unplugged Interviews mit Branchenführern aus der ganzen Welt geführt, in denen sie ihre Agenturen, ihre Visionen für den öffentlichen Nahverkehr und ihren beruflichen Werdegang vorstellen. Um mehr über Transit Unplugged und Transit Unplugged TV zu erfahren, besuchen Sie www.transitunplugged.com. Transit Unplugged ist auf Apple Podcasts, Google Podcasts, Spotify, Amazon Music, YouTube und über RSS verfügbar und wird von Modaxo bereitgestellt.


Weitere Inhalte