An orange circle and a purple circle represent connectivity.

Photo of Lewis Wray

Taranto: Eine Modaxo-Übernahmegeschichte 

„Der Einstieg bei Modaxo war wie eine Heimkehr“ – Lewis Wray, Geschäftsführer, Taranto Systems 

Lewis Wray ist Managing Director bei Taranto Systems, dem früheren Geschäftsbereich Traffic Support des weltweit tätigen Ingenieurbüros WSP. Das Unternehmen wurde 2020 von WSP übernommen, woraus Taranto Systems hervorging. 

Als Leiter des Unternehmens seit mehr als 10 Jahren ist Lewis in einer guten Position, um über den neuen Aufschwung zu sprechen, den die Zugehörigkeit zu Modaxo bedeutet – für Taranto und auch für ihn selbst. 

Das Leben vor Modaxo 

Lewis sagt, er fühle sich durch das Leben mit Modaxo beflügelt, das er als das richtige Zuhause für Taranto bezeichnet: 

„Ich würde unsere frühere Existenz als eine kleine Software-Insel in einem Meer von anderen Abteilungen beschreiben, die alle sehr ähnlich in Bezug auf Fokus, Geschäftsstruktur und Geschäftsdynamik waren. Die Leute haben die Feinheiten unseres Geschäfts nicht wirklich verstanden, weil sie keine Erfahrung mit der Führung eines Softwareunternehmens hatten. Wir mussten das, was wir taten, in Prozesse zwängen, die nicht wirklich passten, was uns Zeit für die Verwaltung des Geschäfts nahm 

„Modaxo passt sehr gut zu uns, weil jedes Unternehmen auf die gleiche Weise gemessen wird und alle vollständig auf Software ausgerichtet sind. Wir haben vom ersten Tag an festgestellt, dass uns die Sprache vertraut ist und unsere Abteilungsstruktur mit den Best Practices von Modaxo übereinstimmt. In dieser Hinsicht fühlte es sich ein bisschen wie eine Heimkehr an.“ 

„Aus meiner Sicht verlief der Ausgliederungsprozess schnell und effizient. Ich war an der Due Diligence beteiligt, und natürlich ging alles sehr schnell. Der gesamte Prozess war sehr ’no nonsense‘ 

Der Modaxo-Unterschied: Teilen und Lernen 

Lewis bezeichnet die Zusammenarbeit innerhalb des Modaxo-Netzwerks als einen der positivsten Aspekte der Zugehörigkeit zur Gruppe: 

Man merkt sehr schnell, dass es bei Modaxo viele Gleichgesinnte gibt, die bereit sind, voneinander zu lernen. Das Unternehmen organisiert Veranstaltungen, bei denen Sie Menschen treffen können, die vor ähnlichen Herausforderungen stehen. Man lernt zwei oder drei Dinge, die man in sein Unternehmen mitnehmen kann, um dort etwas zu bewirken.

„Bei Modaxo arbeiten Sie mit Menschen, die Sie unterstützen. Alle sind hier, um gute Arbeit zu leisten, weiterzukommen und Spaß zu haben – das spiegelt sich in der Unternehmenskultur wider.“ 

Der Modaxo-Unterschied: Die richtigen Eltern 

Lewis beschreibt Modaxo als eine verständnisvolle und unterstützende Mutterorganisation: 

„Die Zugehörigkeit zu Modaxo ist hilfreich, weil das Kerngeschäft von Modaxo die Software ist: Das ist alles, was Modaxo macht. Aber auch innerhalb der Gruppe gibt es eine großartige Führung. Es ist einfach ein sehr unterstützendes Umfeld: Es ist nicht aufdringlich und es gibt kein Mikromanagement – aber man weiß immer, dass Hilfe da ist.“ 

„Der Schwerpunkt liegt auf der Personalentwicklung mit einem sehr starken Coaching-Element. Modaxo ist eine Umgebung, in der man Dinge durchdenken und eigene Lösungen finden kann, wobei man bei Bedarf Unterstützung erhält.“ 

„Mein Team fühlt sich definitiv in die Lage versetzt, seine Arbeit zu erledigen. Meine Vorgesetzten äußern sich alle sehr positiv über die Erfahrungen, die sie mit Modaxo gemacht haben.“ 

Der Modaxo-Unterschied: Metriken und bewährte Verfahren 

Das Modaxo-Modell stützt sich auf eine Reihe von Leistungskennzahlen, die die Unternehmensführung unterstützen: 

„Die Kennzahlen sind wirklich hilfreich, weil sie mir einen Einblick in die Leistungen der einzelnen Abteilungen geben. Ich kann mögliche Probleme erkennen, die Fragen aufwerfen, die zu Antworten und schließlich zu Verbesserungen führen. Es ist ein unglaublich befähigendes Modell 

„In Zusammenarbeit mit Modaxo haben wir Dashboards für Finanzen, Wartung und professionelle Dienstleistungen in unsere Governance-Prozesse integriert, die es uns ermöglichen, die Daten zu prüfen und bei Bedarf Verbesserungen vorzunehmen.“ 

„Der vierteljährliche Reforecasting-Prozess von Modaxo ist ebenfalls sehr gut. Sie müssen genau hinsehen und die Pläne gegebenenfalls anpassen. Als solches ist es realistisch und wirkungsvoll; es ist ein Prozess, mit dem wir in der Lage sind, wirklich darüber zu sprechen, wie sich das Unternehmen entwickeln wird.“ 

Der Modaxo-Unterschied: Autonomie 

Auf die Frage nach der Autonomie innerhalb von Modaxo: 

„Durch die Arbeit bei Modaxo fühle ich mich in die Lage versetzt, mein Unternehmen zu führen. In dieser Hinsicht war es sehr befreiend.“„ 

Und obwohl Ausgliederungen einige Herausforderungen mit sich bringen können, weil das Unternehmen in der Regel ohne Markenidentität auftritt, sah Lewis in dieser Situation nur Chancen: 

„Die Entwicklung der Marke Taranto war einer der angenehmsten Teile der Integration. Es war großartig, unser Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und unsere eigenen Entscheidungen zu treffen.“ 

„In der Vergangenheit konnten Marketinggespräche einschränkend sein, aber hier waren sie befähigend. Wir wurden ermutigt und bei der Entwicklung einer neuen Markenidentität, einer neuen Botschaft, einer neuen Marketingstrategie, einer neuen Website und weiteren Materialien umfassend unterstützt.“ 

Heute und Morgen 

Lewis verweist auf die Sicherheit, die sich aus der Tatsache ergibt, dass Taranto in ein paar Jahren nicht wieder verkauft werden muss, wie es bei einem anderen Erwerberprofil der Fall gewesen wäre: 

„Mit Modaxo kamen wir in ein langfristiges Umfeld, so dass wir uns keine Sorgen machen mussten, dass jemand eine kurzfristige Sichtweise in Bezug auf Kostenreduzierung oder zu schnelles Wachstum einnimmt. Es ist beruhigend zu wissen, dass Modaxo unser Geschäft langfristig unterstützen wird – das ermöglicht uns, in die Entwicklung unserer Mitarbeiter und Produkte zu investieren.“ 

Läuft das Geschäft gut? 

„Wirklich gut: Die Nettoeinnahmen sind seit dem Beitritt zu Modaxo gestiegen, und wir haben eine umfangreiche technologische Umstrukturierung vorgenommen, die uns helfen wird, unseren Marktanteil weiter zu erhöhen und die Expansion in einen angrenzenden Markt zu erleichtern.“ 

„Darüber hinaus bietet die Zugehörigkeit zu Modaxo weitere Wachstumsperspektiven. Wir prüfen bereits einige Möglichkeiten zum Erwerb von Produkten, was mich sehr reizt.“ 

„Der Einstieg bei Modaxo hat sowohl dem Unternehmen als auch mir viele neue Möglichkeiten eröffnet. Ich bin hier sehr zufrieden und würde es jedem weiterempfehlen. Modaxo ist einfach ein großartiges Zuhause für ein Unternehmen, das Software für den Personentransport anbietet.“ 


Weitere Inhalte